Wir lieben Lebensmittel! 07174 82080 kundenservice@edeka-hudelmaier.de

Historie

Der EDEKA Markt Hudelmaier in Mögglingen ist ein Familienbetrieb, der seit mehr als 60 Jahren im Besitz der Familie Hudelmaier ist. Der Urgroßvater, Anton Hudelmaier, begann im Jahr 1928 mit dem Handel von Kohle, die in Wagons am Bahnhof in Mögglingen abgeliefert wurden.
Der Großvater, Alfons Hudelmaier, übernahm diesen Handel und erweiterte ihn um einen kleinen Tante-Emma-Laden. Er handelte bereits in dieser Zeit nicht nur mit Lebensmitteln, sondern auch mit Gebrauchsgegenständen.

Thomas Hudelmaier übernahm 1983 diesen Laden und bot alsbald eine für damalige Zeiten relativ große Verkaufsfläche direkt neben dem Rathaus an. Bereits mit 21 Jahren hatte er sich selbständig gemacht und arbeitete in seinem eigenen Markt auf einer Verkaufsfläche von 400 Quadratmetern.

Im Jahr 1999 war der Markt zu klein geworden und der Platz für das Sortiment reichte nicht mehr aus. Daraufhin entschloss sich Thomas Hudelmaier, einen neuen, größeren Supermarkt im Herzen von Mögglingen zu erbauen.
Dieser Markt bietet heute mit 1500 Quadratmetern Verkaufsflächen und direkt am Bahnhof gelegen optimale Voraussetzungen. Zweimal wurde in den letzten Jahren erweitert, um die Marktfläche zu vergrößern und um die Warenannahme effektiver zu gestalten. In diesem Zuge wurden auch die Lagerungsmöglichkeiten vergrößert.